Events & Ausstellungen

Zähne putzen: Ja natürlich! – Vom Zähne ziehen zur Dentalhygiene

Bild Ausstellung Zähne putzen


Die Geschichte der Zahnmedizin wird oft verkannt. Sie besteht aus weit mehr als Zähne ziehen und Goldfüllungen. Gerade in Zürich wurde mit der Kariesforschungsstation am Zentrum für Zahnmedizin Pionierarbeit in der Prävention geleistet, die weitreichende Folgen für die öffentliche Gesundheit hatte.

Die UB Medizin Careum zeigt in ihrer Ausstellung historische Bücher aus der Sammlung des Zentrums für Zahnmedizin, ergänzt mit Objekten aus der Medizinischen Sammlung. Ausserdem erzählen in einem Video die Zeitzeugen Ulrich Saxer und Sandra Augustin-Wolf von der Gründung der Schule für Dentalhygiene in Zürich: 

 


Dauer: 21. Februar 2022 bis 31. Januar 2023

Ort: UB Medizin Careum, Eingangsbereich
 


Auf Reisen

 

Ausstellung zum Thema «Auf Reisen»

Die Sommerferien sind hier an der Universität Zürich leider schon (bald) vorbei, doch von neuen Reiseplänen kann man immer träumen. Lass dich dabei von unserer Reiseliteratur aus der Bibliothek Germanistik und Skandinavistik inspirieren. Unsere Reiseberichte aus verschiedenen Jahrhunderten geben uns einen spannenden Einblick, wie die Menschen früher gereist sind und was sie auf ihrer Wanderung geprägt hat. Ida Pfeiffer, eine prominente Reiseschriftstellerin, beschreibt zum Beispiel ihre abenteuerlichen Reisen über Meer und durch verschiedene Dschungellandschaften in Südamerika – für eine Frau im 19. Jahrhundert ein mühseliges Unterfangen. Oder lies von fiktiven Reisen in der deutschen sowie nordischen Literatur. Entdecke (Traum-)Welten, zum Beispiel mit «Fern bleiben» von Ulrike Ulrich oder «Fliehkräfte» von Stephan Thome. Viele literaturwissenschaftliche Abhandlungen gehen zudem der Frage nach, inwieweit das Reisen uns in schriftlicher Form oder auch in realer Form prägt und geprägt hat.

 

Ort: UB Germanistik & Skandinavistik
Ausstellungsplakat (PDF, 446 KB)

 


 

Aus der Bibliothek von Adolph Schultz

Bild Ausstellung

Die Ausstellung in der Universitätsbibliothek, Naturwissenschaften zeigt einen kleinen Einblick in Dokumente aus der Bibliothek von Adolph Schultz, Professor der Anthropologie und ehemaliger Leiter des Anthropologischen Instituts der Universität Zürich.
 

Ort: UB Naturwissenschaften, Geschoss J